Eine Veranstaltung der TAO Buchhandlung Hannover

zurück   

12. Februar 2016

Versöhnung mit den Ahnen

Vortrag mit Stefan Limmer

Konflikte mit Eltern, Großeltern und anderen Verwandten kennt fast jeder. Sie zu lösen ist oft mühevoll und dauert manchmal ein halbes Leben. Doch es geht auch einfacher. Der erfahrene Heilpraktiker Stefan Limmer hat hierfür äußerst wirkungsvolle Ahnen-Heilungsrituale sowie die Methode der 7-Generationen-Aufstellung entwickelt. Damit können Konflikte von einem höheren Blickwinkel aus geklärt und gleichzeitig das Urfeld der Ahnen aktiviert werden. Blockierte Energien, die sich im persönlichen Leben beispielsweise durch Misserfolg, Krankheit oder Orientierungslosigkeit zeigen, können so erstaunlich mühelos wieder ins Fließen gebracht werden.

In diesem Vortrag zeigt Stefan Limmer auf, welche Macht dem Familiensystem innewohnt, welche Auswirkungen Blockaden und Verletzungen im Feld der Herkunftsfamilie haben können und wie überaus kraftvoll es sich auf das gesamte Leben auswirkt, wenn auf dieser Ebene Klärung, Versöhnung und damit Heilung geschieht.

Stefan Limmer, geboren 1964 in Regensburg, Vater von 4 Töchtern. Langjährige berufliche Tätigkeit als Heilpraktiker, schamanischer Heiler, Seminar- und Aufstellungsleiter, Baubiologe und Rutengänger.

Der Autor ist Heilpraktiker und arbeitet seit Jahren erfolgreich in seiner Praxis in Süddeutschland. Neben vielen naturheilkundlichen und schamanischen Verfahren, die er seit über 18 Jahren studiert und anwendet, nimmt die Ahnenarbeit in seiner Praxistätigkeit und in den von ihm geleiteten Seminaren und Ausbildungen eine Schlüsselstellung ein.

Stefan Limmer, Versöhnung mit den Ahnen

Vortrag am Freitag, den 12. Februar 2016 um 19.30 Uhr in der TAO Buchhandlung, Lister Meile 19, 30161 Hannover

Telefon 0511-317954

service@tao-buchhandlung.de

Karten: Vorverkauf 15 EUR / Abendkasse 18 EUR



zurück