Eine Veranstaltung der TAO Buchhandlung Hannover

zurück   
Penny Mclean.tif

23. / 24. November 2018

Gestorben ist noch lang nicht tot

Vortrag und Seminar mit Penny McLean

Eine spektakuläre Reise in das Leben nach dem Tod

Was passiert eigentlich nach dem Tod?

Ein Schleier des Vergessens umgibt die jenseitige Welt, deshalb wissen wir nicht, was nach dem Tod passiert. Penny McLean jedoch, die ohne diesen „Schleier“ geboren wurde, kann sich genau an die immateriellen Dimensionen erinnern, aus denen wir kommen und in die wir zurückgehen werden. Fesselnd und detailliert wird sie schildern, was ab dem Moment des Sterbens geschieht, wie die Seele anschließend zu den Planetensphären und wieder zurück zur Erde reist.

Und sie zeigt, wie sich jeder von uns auf seinen „letzten Umzug“, das Dasein im Jenseits und auf die nächste Inkarnation vorbereiten kann. Bei Penny McLean ist der Tod nicht das Ende, sondern die Heimkehr in eine Heimat, die einem lieb und vertraut ist.

Penny McLean, in Kärnten geboren, in Deutschland aufgewachsen, hat nach einer Weltkarriere als Schlagersängerin (solo und mit „Silver Convention“ – u. a. „Lady Bump“ und „Fly, Robin, Fly“, 18 Goldene Schallplatten, zahlreiche Awards) auch als spirituelle Autorin Karriere gemacht. Ihre Bücher sind Bestseller und zählen zu den meist gelesenen des Genres in ganz Europa.

Penny McLean hat eine Tochter und lebt in Wien und München.

Der Vortrag am Freitagabend ist auch der Beginn des Seminars!

Seminarbeginn & Vortrag: Fr., den 23. November 2018, 19.30 Uhr

Seminar: Samstag, den 24. November 2018, 16.00 bis ca. 21.30 Uhr

Kosten: Vortrag 20 EUR, Seminar 180 EUR inkl. Vortrag

Veranstaltungsort und Karten:

TAO Buchhandlung, Lister Meile 19, 30161 Hannover, Tel. 0511/317954, service@tao-buchhandlung.de



zurück