Doppelvortrag mit Dr. med. Ruediger Dahlke

Sonntag, 29.09.2019
ab 18.30 Uhr

Doppelvortrag
mit Dr. med. Ruediger Dahlke

Ruediger Dahlke

1. Vortrag um 18.30 Uhr

Körper-Geist-Seele-Detox

Wie wir uns rundum von Ballast befreien und neue Energie schöpfen

Detox ist in diesen giftigen Zeiten in aller Munde. Meine diesbezüglichen Vorschläge, Tipps und Tricks beziehen sich allerdings nicht nur auf körperliche Entgiftung und Entschlackung, sondern immer auch auf die der Seele und die Klärung des Geistes. Erst wenn die seelischen Knoten mit (auf)gelöst und ent-sorgt werden, kommen auch die körperlichen nicht zurück. Das ist wie bei anderem Unkraut: werden die Wurzeln nicht mit versorgt, kommt das Kraut wieder.

Ein Abend, der also weit über Rezepte hinausreicht, bei dem es aber auch um Rezepte geht, allerdings nachhaltig wirksame, die sich bis in geistig-seelische und spirituelle Dimensionen auswirken.

Und am Ende steht dem Alles-ist-leicht-Gefühl nichts mehr im Wege!

2. Vortrag um 20.30 Uhr

Alter(n) als Chance

Älterwerden ist nicht gerade beliebt. Doch in Wahrheit ist es die Chance unseres Lebens für Wachstum und Reife. Ruediger Dahlke zeigt, wie wir die letzte Lebensphase nutzen, um endlich aus dem ewigen Hamsterrad der Beschleunigung auszusteigen und sie als das ultimative Sabbatical bewusst und freudvoll zu erleben. Er nimmt uns die Angst vor den typischen Altersbeschwerden, indem er sie humorvoll in ihren Licht- und Schattenseiten deutet und ganzheitliche Wege aufzeigt, damit umzugehen. Er zeigt, wie wir uns mutig und weise der Angst vor dem Altwerden und vor dem Sterben stellen und gibt uns alles an die Hand, was wir für erfülltes Altwerden in Weisheit und Gesundheit brauchen: von der richtigen Ernährung bis zu Strategien für ein sinnerfülltes Leben.

Das Thema ist tatsächlich für alle (Lebens-)Zeiten wichtig. Selbst für junge Leute, die nicht zuletzt aus dem Wunsch nach ewiger Schönheit, Gesundheit und Jugend bereits sehr früh auf bewusste Ernährung achten, müssten sich zunehmend den Fragen nach Bewältigung von digitaler Demenz, lebenslangen Lernen und Gesellschaftsumbrüchen stellen.“

Ein Mutmachvortrag fürs Älterwerden!

Ort: Novotel Hannover

Zurück